Baumaßnahmen auf dem Schulhof – Beeinträchtigungen beim Schülerbringverkehr

Die angekündigten Baumaßnahmen auf dem Schulhof zur Errichtung einer Traglufthalle werden ab morgen, 06.12.2022 beginnen. Dies teilte uns das Zentrale Immobilienmanagement der Stadt Euskirchen (ZIM) mit. Ab dann werden große Teile des oberen Schulhofes nicht mehr nutzbar sein, ebenso nicht die Sportgarage und nicht als Abstellplatz für Fahrräder. Ich habe bei ZIM deutlich darauf hingewiesen, dass es für die Schule wichtig sei, die Phase der Arbeiten auf dem Schulhof insgesamt möglichst kurz zu halten. Dies sei uns wegen der Nutzung des Schulhofs wichtiger als ein möglichst früher Beginn der Bauphase. ZIM ist es allerdings wichtig, der Schulgemeinschaft und der Öffentlichkeit ein Zeichen zu setzen, dass gearbeitet wird - die Erdarbeiten beginnen also zwingend in dieser Woche.

Der Parkplatz Einfahrt Schule rechts wird ab morgen (06.12.22) daher nur bedingt zu benutzen sein, der mittlere Bereich wird für den Bauverkehr gesperrt werden müssen. WICHTIG: Liebe Eltern, versuchen Sie bitte trotz der winterlichen Temperaturen das Bringen Ihrer Kinder so zu organisieren, dass Sie nicht auf den Parkplatz vor der Schule fahren müssen! Sie können ggf. z.B. die Parkplätze auf der anderen Seite des Parks nutzen, um Ihre Kinder sicher abzusetzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und weiterhin eine gute Adventszeit!

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Binder
stell. Schulleiter
Marienschule Euskirchen

  • Play/Pause

Marienschule Euskirchen

Ganztagsgymnasium und Europaschule mit bilingualem Zweig Deutsch-Englisch.

Das Neueste

Tag 5

Wie jeden Morgen trafen sich alle Klassen um 8:30 Uhr zum Frühstück. Danach machten sich die einzelnen Ski-Gruppen langsam auf den Weg zu den Pisten. Die Gruppen von Frau Klein[…]

Read more

Leckereien für alle Sinne – das erste Charity Dinner der Marienschule für die Euskirchener Tafel wird ein voller Erfolg!

Euskirchen. Einen ganzen Nachmittag lang verströmte der gesamte Neubau der Marienschule den Geruch von köstlichem Essen. Schon mehrere Stunden bevor die ersten Gäste das Gymnasium betraten, belagerten die Schülerinnen und[…]

Read more

Tag 4

Was gab es zum Frühstück? -Brötchen mit verschiedenen Belägen, Müsli und Schiwasser, danach fuhren wir auf die Pisten. Wir fuhren bei schönem Wetter zur 12er Kogelbahn, auf die blaue Piste,[…]

Read more

Tag 3

Unser Tag begann damit, dass alle um 8:30 Uhr frühstückten. Es gab es wie immer Kakao, Tee und Brötchen. Danach haben sich alle zum Skifahren fertig gemacht und sind dann[…]

Read more

Der zweite Tag der Skifahrt

An unserem zweiten Tag in Saalbach-Hinterglemm brachen die mittlerweile neu aufgeteilten  Skigruppen zu einem neuen erlebnisreichen Skitag auf. Einige Anfängergruppen benutzen heute zum ersten Mal eine Gondel, um zu einer[…]

Read more

Ankommen in Hinterglemm [1. Tag]

Die Fahrt war länger als gedacht, doch es gab viele verschiedene Arten von Unterhaltung, von Filmen bis zu Musik und Spielen. Letztendlich verschwitzt kamen wir am Hinterbrandthof an und bekamen[…]

Read more

Bienvenue à Luxembourg! Auftakt zum Schüleraustausch mit der französischen Partnerschule in Charleville-Mézières

Endlich war es wieder möglich! Nach einer dreijährigen Corona-Pause haben sich am Nikolaustag 20 Marienschüler/innen der Jahrgangsstufen 9, EF und Q1 um 07:30 Uhr auf den Weg nach Luxembourg gemacht,[…]

Read more

Mit Entdeckerpass auf Marienschul-Mission – unser Tag der offenen Tür

„Huch, was ist das denn?“ Fasziniert starrt Mia auf ein grünes Blatt in einem Biologieraum der Marienschule. Grasgrün ist es, mit deutlich sichtbarer Blattaderung und leicht gezacktem Rand. Und mit[…]

Read more

Das Jahrbuch 2022 ist da!

„Wir sind krisenfest!“ Auch in der dritten Ausgabe unserer Schulchronik nimmt dieses Kapitel wieder einen großen Raum ein. Corona beschäftigt uns nach all der Zeit immer noch, die Hochwasserkatastrophe vom[…]

Read more

Mehr erfahren

Marienschule kennenlernen

Kreisen um Krisen

Tag gegen Homophobie