Cambridge-Zertifikate an der Marienschule Euskirchen

Bei der diesjährigen Verleihung der Cambridge-Zertifikate gab es zahlreiche Bestnoten – vier Schülerinnen und Schülern wurde sogar Muttersprachlerniveau bescheinigt. In diesem Jahr haben 37 Schülerinnen und Schüler erfolgreich an den Cambridge-AGs teilgenommen. Die Zertifikate wurden aufgrund der aktuellen Lage in einem kleineren Rahmen verliehen. Die jährlichen Cambridge ESOL Prüfungen sind seit 2008 ein bedeutender Bestandteil…
Weiterlesen

Verleihung der DELF-Urkunden

Bevor Corona im März den Schulbetrieb lahmlegte, fanden im Februar die alljährlichen DELF-Prüfungen statt. Sie ermöglichen den Erhalt eines Sprachnachweises in Französisch, der zum Beispiel im Studium als ein solcher verwendet werden kann. Zwei Schüler aus der Q2 (Julian Jung und Valentina Wolke) meldeten sich dieses Jahr für die Prüfungen zum Sprachniveau B1 und B2…
Weiterlesen

Schulwallfahrt der Marienschule Euskirchen am 3.10.2020 (neuer Termin!)

„Ich bin die Stimme, die in der Wüste ruft: Ebnet den Weg für den Herrn!“ (Joh 1, 23) Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern, liebe Schulgemeinde! In den vergangenen Monaten mussten wir auf vieles Liebgewonnene verzichten. Auch unsere Schulgottesdienste in der Fastenzeit und zum Schuljahresabschluss fielen der Corona-Pandemie zum Opfer. Umso…
Weiterlesen

Einblicke in Schülerseelen während der Pandemie

Ausstellung „Ver-rückte Zeiten“ mit 600 Exponaten von Marienschülern im Kreishaus eröffnet – KSK-Vorstandsvorsitzender Udo Becker: „Herausforderung ist produktiv und kreativ gemeistert worden“ „Wer hätte am Anfang des Jahres gedacht, dass ein winziges Virus die ganze Welt in Atem hält?“. Mit diesen Worten eröffnete Günter Rosenke, Landrat Kreis Euskirchen, am vergangenen Dienstag eine Ausstellung im Kreishaus…
Weiterlesen

Die Cambridge AGs starten!

PET (Jgst. 8 + 9): dienstags, 13.00h-14.00h in Raum 2.03   FCE (Jgst. 9 + EF): dienstags,13.10h – 14.10h in Raum 2.10   CAE (Jgst. Q1 + Q2): dienstags, 12.05 h – 13.05h in Raum 2.10   Erstes Treffen für Interessierte am Dienstag, den 18.08.2020 zu den oben angegebenen Zeiten. Ansprechpartner: Frau Neunkirchen, Frau Fütterer

Neu: “AG der Vielfalt”

Liebe Schülerinnen und Schüler, Vielfalt steht für die Einzigartigkeit und Freiheit aller Menschen so zu leben, wie sie es möchten, aber das wird oft nicht akzeptiert. Um an der Marienschule ein generelles Verständnis und ein Schulklima zu entwickeln, in dem uns Individualität und unterschiedliche Lebensweisen stärken, möchten wir “Schule der Vielfalt” werden! Aus diesem Anlass…
Weiterlesen

Matheprojektkurs 2019/20 und iMPACt

Am Anfang waren wir noch neun, doch nach den ersten Stunden sind manche „geflohen“. Ihnen war der Mathematikanteil zu groß. Fünf sind geblieben und haben sich mit viel Eifer auf die sehr abwechslungsreichen Aufgaben geworfen. Zeit für Ordnung blieb da nicht. Wir verbrachten drei Mittagspausen in der Woche damit, auf Tischen zu sitzen, zu essen,…
Weiterlesen

Masken selber nähen!

In diesem Moment hören wir, dass auch in NRW die Maskenpflicht eingeführt wird im öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel! Umso dankbarer sind wir, dass einige Eltern und Kolleginnen sowie Schülerinnen und Schüler schon vor Tagen Bereitschaft signalisierten, sich an eine MSE-Produktion zu begeben! Es wird also fleißig genäht und alle sind eingeladen, mitzumachen, siehe auch…
Weiterlesen

„Ver-rückte Zeiten“

Die Schulschließung aufgrund der Corona-Krise betrifft alle Menschen der Marienschul-Gemeinschaft – jeden auf unterschiedliche Weise. Stellvertretend für viele andere haben wir in den Osterferien einige von ihnen nach ihren Erfahrungen gefragt. von Maria Joachimsmeier Wenn Michael Mombaur in diesen Tagen durch die Marienschule läuft, dann hallen seine Schritte durch das Gebäude. Kein Stimmengewirr, kein Gedrängel…
Weiterlesen

Spendenaufruf für die Euskirchener Tafel

Vor einigen Wochen ist das Gebäude, in dem bisher die Ausgabestelle der Euskirchener Tafel (www.euskirchener-tafel.de) untergebracht war, ausgebrannt. Es ist nicht mehr nutzbar. Die Stadt Euskirchen hat der Tafel ein neues Gebäude übergangsweise zur Verfügung gestellt. Mit einer Lebensmittel-Kollekte im Gottesdienst zur Fastenzeit wollten wir die Tafel und damit viele Menschen in Euskirchen unterstützen. Durch…
Weiterlesen