Französischer Abend – Mitwirkende Schüler(innen) werden mit Urkunden belohnt

Dass der in diesem Schuljahr durchgeführte französische Abend ein sehr großer Erfolg war, verdankt das Gymnasium Marienschule Euskirchen nicht zuletzt den Schülerinnen und Schülern, die mit ihren Beiträgen zu dem bunten Programm beigetragen haben. Diese Marienschüler haben nun im Rahmen einer kleinen Feier von dem Schulleiter Herrn Antwerpen und ihren Französischlehrkräften eine Urkunde erhalten, die…
Weiterlesen

Frisch auf den Tisch – Erdkunde-Exkursion der 5er zum Spargelhof

Frisch auf den Tisch – Die Klassen der Jahrgangsstufe 5 der Marienschule erkunden den Spargelhof vom Maternus Schmitz in Roitzheim Erdkundeunterricht zum Anfassen – unter diesem Motto steht alljährlich die obligatorische Exkursion der jüngsten Marienschüler im Rahmen des Erdkundeunterrichts. Auf dem Lehrplan stand diesmal „Landwirtschaft – Anbau von Sonderkulturen“. Da passte es natürlich, dass wir…
Weiterlesen

Fußball und Tae Boe – Sport verbindet

Am 28.04.2015 und am 07.05.2015 machte sich jeweils eine Schülergruppe der Marienschule auf den Weg zur Max-Ernst-Schule, um dort gemeinsam Sport zu treiben und sich kennen zu lernen. Am 28.04.15 fand in der Max-Ernst-Schule das Fußball-Inklusionsturnier statt, an dem die Klasse 7a teilnahm. In gemischten Mannschaften lieferten sich die Teams spannende Spiele und so lernten…
Weiterlesen

6. Serenaden-Dinner

wann: 11.6.2015 bei gutem Wetter um 19.00 Uhr wenn es kalt ist, um 18.00 Uhr wo: im Schulgarten bei Regen im Literaturraum, 1. Stock Neubau Karten: Erwachsene 18 € Schüler 10 € Darbietende: Niklas Denz Jens Gehlen Fabian Kempen Lorenz Kloeters Michelle Mut Herr Mellentin und seine Streichergruppe Programm: Ein sommerliches 5 Gänge Menü zu…
Weiterlesen

Osterskifahrt 2016

Liebe Schüler/innen, in den kommenden Osterferien wird die Marienschule Euskirchen wieder eine Schulskifahrt in den Osterferien anbieten können. Im kommenden Jahr werden wir wieder ins Zillertal fahren. Das Skigebiet ist eines der Top-Skigebiete Österreichs mit über 155 km Piste bis auf 2500 m. Im Zillertal haben wir uns dazu entschieden, ein Selbstversorgerhaus aufzusuchen. Wir werden…
Weiterlesen

Josef K. und Christiane F. bei den Literaturkursen der Marienschule

Einen Höhepunkt zum Abschluss des Schuljahres stellen an der Marienschule Euskirchen traditionell die Aufführungen des/der Literaturkurse(s) dar. Dies gilt auch in diesem Jahr, in dem gleich zwei Kurse die Ergebnisse ihrer knapp einjährigen Arbeit dem Publikum präsentieren werden. Dabei stehen mit „Die Kinder vom Bahnhof Zoo“ und „Der Proceß“ zwei vielversprechende Theaterprojekte vor ihrer Premiere.…
Weiterlesen

Schulsozialarbeit an der Marienschule

Seit Sommer 2012 gibt es, im Zuge einer Kooperation mit der Abteilung Jugend und Familie des Kreises Euskirchen, an der Marienschule Schulsozialarbeit. Seit dem 1.11.2013 ist diese Stelle mit Frau Pommer-Schmitt besetzt, die montags bis donnerstags Vormittags zwischen 8.15 und 13.15 Uhr an der Schule ist. Diese Kooperation ist geprägt durch eine reflektierte, vertrauensvolle und…
Weiterlesen

Besuch des Weihbischofs an der Marienschule

Am 18.05.2015 war Weihbischof Ansgar Puff in unserer Schule in zwei Religionskursen der Q1 zu Besuch Schon im Vorfeld hatten wir Schüler uns Fragen, Kritik und andere Anregungen für das Gespräch mit Ansgar Puff überlegt. So kamen Themen wie die Erscheinungsformen Gottes in der heutigen Zeit, Vorstellungen über das Leben nach dem Tod, aber auch…
Weiterlesen

Ehrung Sportabzeichen-Wettbewerb 2014

Erstmalig seit vielen Jahren führte die Marienschule einen Sportabzeichenwettbewerb im Rahmen des Schulsportfestes durch. Bereits innerhalb der Sportkurse wurden die Leistungen für den Ausdauerbereich überprüft und durch eigenes Engagement in der Freizeit wurden die nötigen Schwimmnachweise erbracht. An einem Tag kurz vor den Sommerferien 2014 wurden dann die Wurf-, Sprung- und Sprintwettbewerbe durchgeführt. Und dieser…
Weiterlesen

EU-Projekttag 2015: Besuch aus dem Bundestag an der Marienschule

Am 18.05.2015 besuchte uns, die Klasse 8a, die Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel im Politikunterricht. Sie war von der 2. bis zur 4. Stunde bei uns. Als wir unsere Tische noch zurechtstellten und die Fragen durchgingen, die wir für das Treffen vorbereitet hatten, stand sie plötzlich im Raum. Frau Kühn-Mengel überraschte uns mit ihrer freundlichen Art und…
Weiterlesen