Wettbewerbe

MINT

  • Mary´s  M  I  N  T: Naturwissenschaftlicher Wettbewerb für die 5er und 6er: Juni-Aufgabe, Mai-AufgabeApril-AufgabeMärz-AufgabeFebruar-AufgabeJanuar-Aufgabe
  • Schüler experimentieren – „Schüler experimentieren“ ist der Juniorwettbewerb von Jugend forscht, der für Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingerichtet wurde, die noch keine 16 Jahre alt sind. Gefördert werden eine aktive und experimentelle Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Themen, dazu projektgebundenes Arbeiten und das Lernen im Team.
  • Jugend Testet – Sehr interessant vor allem, da sich das Thema der Areit ähnlich wie bei Jugend forscht frei gewählt werden kann. Die Autoren schreiben über sich selber: „Im Vordergrund von „Jugend testet“ steht der Spaß am gemeinsamen Testen. Doch die Arbeit kann sich auch richtig auszahlen. Für die besten Arbeiten gibt es Preisgelder von insgesamt 9000 Euro. Also schnell informieren, eine Idee finden und bis zum Termin anmelden.“.
  • Jugend forscht – Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 16 und 21 Jahren, die in Teams ein selbst gewähltes Projekt erforschen und dann präsentieren.

Mathematik

Über alle mathematischen Wettbewerbe, die Begabtenförderung der VIV Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung e. V. und das Mathematik-Wochenende informieren jedes Jahr am Tag der offenen Tür SchülerInnen, die in den vergangenen Jahren selber an diesen Aktivitäten teilgenommen haben.

Die Fachschaft Mathematik hat die Koordination der einzelnen Wettbewerbe unter verschiedenen Kollegen verteilt. Die Gesamtkoordination obliegt Herrn Soika, der sie gerne informiert oder an die entsprechenden Kollegen verweist.

Informatik

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung aller Informatik-Wettbewerbe, an denen im Rahmen des Unterrichts oder auch in Eigeninitiative teilgenommen werden kann. Die Gesamtkoordination obliegt Herrn Gehrmann.

Name Typ Verbreitung Alter Sponsor

Internet Rallye

Internetrecherche

Verbreitungs­gebiet der Rundschau

Klasse 5-12

Kölner Rundschau

Media Creativ

Webseite zu einem Thema erstellen, inhaltlicher Schwerpunkt

Verbreitungs­gebiet der Rundschau

Klasse 5-12

Kölner Rundschau

Informatik Biber

Online Fragen zu Informatik, schulgebunden

bundesweit

Klasse 5-12

Bundes­wettbewerb Informatik

Aufgaben und Programmierung (3. Runde Workshop)

bundesweit

Jugendliche unter 21 Jahren

Gesellschaft für Informatik und Fraunhofer Verbund IUK

Max Planck Institut für Informatik

Informatik Olympiade

Onsite Aufgaben

weltweit

Sieger aus dem Bundes­wettbewerb Informatik

Software Challenge

Teamwettbewerb: Programmieren Virtueller Spieler (Ligamodus)

bundesweit

Schüler

Invent a Chip bundesweit Klasse 5-12
Informatik Cup Teamwettbewerb,
Projektarbeit
bundesweit Studenten Gesellschaft für Informatik
IT Challenge Teamwettbewerb,
Projektarbeit
Region Brühl und Neuss EF,Q1,Q2 EuFH

Naturwissenschaften

  • bio-logisch! – bio-logisch! ist ein Einzelwettbewerb für Schülerinnen und Schüler, die über den Unterricht hinaus an biologischen Fragestellungen und Phänomenen interessiert sind. Die Neugierde und die Motivation zum Forschen soll unterstützt und gefördert werden.
  • freestyle-physics – freestyle-physics ist ein jährlich stattfindender Schülerwettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 drei Monate Zeit haben, anspruchsvolle Aufgaben mit physikalischem Hintergrund zu bearbeiten, um die Ergebnisse anschließend gemeinsam in der Universität Duisburg-Essen zu präsentieren.
  • DLR_School_Lab – Schülerwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse. In jedem Jahr werden Aufgaben gestellt, zu denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Team ein Modell bauen und dies mit Erklärungen einsenden sollen.
  • Internationale Physik-Olympiade
  • Internationale Biologieolympiade – Einzelne Schülerinnen und Schüler (keine Teams!) müssen vier offen gestellte Aufgaben (auf Plakaten, Handzetteln sowie im Internet) aus allen Bereichen der Biologie bearbeiten. Die Aufgaben können mit Hilfe von Fachliteratur und Expertise als Hausarbeit gelöst werden. Die Aufgaben liegen über dem Niveau des Schulstoffes.
  • Chemie entdecken – Bald heist es wieder: „Die neuen Aufgabe sind da!“ … Bis zum Abgabetermin helfen wir euch und eurer kleinen Forschergruppe natürlich  wieder gern.
  • Dechmax – Ab dem 01.10. kann man sich anmelden. Am 13. November startete jedes Jahr der Wettbewerb, diesmal unter dem Motto „…“ (Wissen wir noch nicht). Wie rechnen wieder mit eurer Teilnahme. Klickt euch einfach über den Link auf die Seite. Dort sind demnächst Flyer und Plakate für den Download bereit.
  • Internationale Chemieolympiade – Seit 2008 nehmen immer Schülerinnen und Schüler unserer Schule mindestens an den Vorbereitungsrunden zur internationalen Chemieolympiade teil. In der jetzigen Runde sind diesmal sogar 2 Schülerinnen in die 2. Runde gekommen und eine Schülerin hat an 2 Workshops teilnehmen können. – Interessant sind sicher auch die Seiten für die IChO in NRW und des Fördervereins der IChO.
  • Internationale Physik-Olympiade
  • Internationale Biologieolympiade – Einzelne Schülerinnen und Schüler (keine Teams!) müssen vier offen gestellte Aufgaben (auf Plakaten, Handzetteln sowie im Internet) aus allen Bereichen der Biologie bearbeiten. Die Aufgaben können mit Hilfe von Fachliteratur und Expertise als Hausarbeit gelöst werden. Die Aufgaben liegen über dem Niveau des Schulstoffes.
  • Internationale JuniorScience Olympiade – Auf der Homepage schreiben die Veranstalter über sich selbst: „Der Weg ins deutsche Olympiadeteam führt ab 2008 wie bei den großen Schwestern Biologie-, Chemie- und Physikolympiade über einen vierstufigen nationalen Auswahlwettbewerb. Als Juniorolympiade wenden wir uns bereits an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, die dreizehn bis fünfzehn Jahre alt sind. Für unseren Wettbewerb werden ‚Allrounder‘ gesucht, die sich fächerübergreifend für Fragestellungen aus Biologie, Chemie und Physik interessieren. Beim Wettstreit um die Olympischen Medaillen sind nicht ausschließlich Einzelleistungen bei der Lösung theoretischer Aufgabenstellungen gefragt. Teamarbeit und fächerübergreifendes Problemlösen sind beim Experimentieren im Labor ein wesentliches Element unseres Schülerwettbewerbs.

Sport

  • Kreismeisterschaften Fußball Mädchen / Jungen
  • Kreismeisterschaften Leichtathletik Mädchen / Jungen
  • Deutsches Sportabzeichen / Rettungsschwimmer
  • Köln-Marathon 2014