Praktikumserwartungen

Wir bieten Ihnen:

  • Einblicke in eine Ganztagsschule (Individuelle Förderung, Soziales Lernen, Silentium, Mittagsbetreuung, Mittagessen, Arbeitsgemeinschaften, Selbstlernzentrum)
  • Eine umfassende, individuelle Begleitung und Beratung durch Mentorinnen und Mentoren
    • Organisation der ersten drei Praktikumstage
    • Hilfe bei Stundenplanerstellung und Beobachtungsschwerpunkt
    • individuelle Reflexionsgespräche
  • Unterricht in Erprobungs-, Mittel- und Oberstufe in 19 unterschiedlichen Unterrichtsfächern
  • Sprachenprofil:
    • Bilingualer Zweig Englisch, Sprachzertifikate (DELF, Cambridge)
    • Russisch als neu einsetzende Fremdsprache in der Oberstufe
    • Austauschprogramme mit dem europäischen Ausland und den USA
  • Mathematik-Naturwissenschaften:
    • NW-Klassen, Offene Naturwissenschaften, das Fach Ernährungslehre
    • Neubau mit modern ausgestatteten naturwissenschaftlichen Fachräumen
    • zahlreiche Wettbewerbe (Känguru, Junior-Science-Olympiade etc.)
  • Gesellschaftswissenschaften:
    • Europa als Fach im Differenzierungsbereich
    • breitgefächertes Exkursionsangebot
    • Erdkunde und Geschichte auf Englisch
  • Theater und Musik:
    • Bigbands, Chöre, Bläserklasse
    • vielfältige künstlerisch-musische Angebote wie z.B. Theater-AG

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Neugier auf das Schulleben an der Marienschule
  • Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit (Einhaltung von Absprachen, Verschwiegenheitspflicht)
  • Wertschätzender Umgang mit Schülern und Kollegen (z.B. frühzeitige Verabredung von Hospitationen)
  • Aktives Einbringen ins Schulleben, Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • Offenheit und Flexibilität im Schulalltag
  • Regelmäßige Anwesenheit an 5 Tagen in der Woche