WK II gewinnt Bezirkshauptrunde im Fußball

Die Marienschule hat sich als Kreismeister im Kreis Euskirchen bei der Fußball-Bezirksmeisterschaft in Brühl gegen die Kreismeister aus dem Erftkreis und dem Kreis Düren souverän durchgesetzt und darf nun nach über zehn Jahren am 07.05.19 beim Bezirksfinale in Baesweiler antreten.

Ebenfalls Kreismeister wurden die Mädchen der WK III und die Jungen der WK III. Beide Mannschaften schieden allerdings leider in der Bezirkshauptrunde in Brauweiler aus.

Bei der siegreichen Mannschaft der WK II spielten folgende Schüler: Niklas Blum, Edward Schönberger, Marvin Burau, David Bohsem, Sebastian Witting, Jan Walther, Fabian Schmitz, Neodrit Fejzulahi, Joel Plambeck, David Celik, Ivan Irmiev, Yannick Köhler, Simon Uhlenbroch, Jan Beiers, Leon Meurisse, Robin Berk

C. Heuser

Autor: Nicole Schuldt

Teilen auf...