Weltpremiere von „Ich schenk dir mein Geheimnis“

Am Donnerstag, dem 27. September 2018, steigt in der Aula der Marienschule eine ganz besondere Premiere: Nicht nur, dass der diesjährige Literaturkurs sein Stück „Ich schenk Dir mein Geheimnis“ zu ersten Mal aufführt, nein, es handelt sich sogar um eine Weltpremiere, denn das Stück erlebt seine Uraufführung: Die Schülerinnen und Schüler des Kurses haben dieses Stück vollständig selbst geschrieben!

Inspiration war das 150jährige Schuljubiläum der Marienschule. Schnell war die Idee geboren, ein eigenes Theaterstück zu schreiben, das sich mit der Geschichte der Marienschule befasst. Als besonders spannend erschien dem Kurs hier eine Zeitreise vom Hier und Jetzt in die Mitte der 1970er Jahre, dem Zeitpunkt, an dem die ehemalige „Höhere Töchterschule“ zum ersten Mal auch männliche Schüler aufnahm. Die Ideen, die der Kurs umsetzt beim Zusammenprall der Generationen und Geschlechter, Hippies und Hipster sollte man sich nicht entgehen lassen!

Karten gibt es ermäßigt für vier Euro und zum Regelpreis von sechs Euro an der Abendkasse. Spieldauer wird etwa 90 Minuten sein. Wir freuen uns auf einen Abend mit euch und Ihnen und schwedischer Rockmusik!

 

Autor: Nicole Schuldt

Teilen auf...