Spendenverkauf  ein voller Erfolg

Im Rahmen des diesjährigen Erntedankgottesdienstes, bei dem es vor allem um die Lebensmittelverschwendung in den westlichen Ländern und einen verantwortungsvollen Umgang mit unseren Gütern ging, veranstaltete der katholische Religionskurs der Klassen 7 A und 7D einen Spendenverkauf in der großen Pause am vergangen Dienstag.

Mit Eifer wurden von den Schülerinnen und Schüler vorher Popcorn, Cupcakes, Brownies und Co hergestellt bzw. gebacken. Der Andrang war dementsprechend groß, als diese süßen Verführungen neben Crêpes, Obsttüten und Zuckerwatte verkauft wurden.  Der Ansturm war so enorm, dass bald der Crêpes-Teig leer war und in Windeseile  noch Popcorn nachgemacht werden musste. Am Ende aber war der Kurs glücklich darüber, dass sie in dieser kurzen Zeit 250 Euro eingenommen hatten, die jetzt an das World Food Programme gespendet werden. Diese Organisation bekämpft weltweit besonders den Hungern von Kindern.

IMG-20171010-WA0009

IMG-20171010-WA0012

IMG-20171010-WA0007

IMG-20171010-WA0004

Autor: Thorsten Gehrmann

Teilen auf...