Geographie-Wettbewerb 2019

Diercke Wissen ist der größte Geographie-Wettbewerb für 12-16-jährige Schülerinnen und Schüler in Deutschland und findet jährlich von Januar bis Mai statt. Auch in diesem Jahr haben Marienschüler/innen daran teilgenommen und in der ersten Runde am 21.2.19 die teils sehr schwierigen Fragen, die explizit über das in der Schule vermittelte Wissen hinausgehen, beantwortet.

Schulsieger der Marienschule wurde David C. (8d) vor Anna-Lena R. (EF) und Leon D. (EF). Alle drei sind bilinguale Erdkundeschüler, die damit bewiesen haben, dass sie in beiden Sprachen geographisch fit sind. David tritt nun als Schulsieger gegen die anderen Schulsieger NRWs an. Wir wünschen ihm viel Erfolg!

N. Schuldt

Autor: Nicole Schuldt

Teilen auf...