Das „Känguru“ an der Marienschule

Auch in diesem Jahr rauchten am dritten Donnerstag im Monat März wieder viele Köpfe in der Marienschule. Der Grund dafür war der Känguru-Wettbewerb der Mathematik, der am 16.03. wieder mit vielen Aufgaben zum Knobeln, Grübeln, Rechnen und Schätzen aufwartete.

In diesem Jahr stellen sich insgesamt 164 Schülerinnen und Schüler der Marienschule diesen Aufgaben und warten nun gespannt auf die Auswertung ihrer Ergebnisse.

Känguru

M. Fuchs

Autor: Nicole Schuldt

Teilen auf...