Junior-Science-Olympiade 2017

Ist Kleber aus Gummibärchen besser als herkömmlicher Klebstoff?

Mit dieser Fragestellung beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Planetopia-AG zu Beginn dieses Jahres. Der Grund war das Motto der diesjährigen Internationalen Junior-Science-Olympiade: „In der Klebewerkstatt – Bärenstark“. Dieser Wettbewerb besteht aus Aufgaben und Experimenten aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik. Die Schülerinnen und Schüler entwickelten dabei verschiedenste selbst hergestellte Klebstoffe und verglichen ihre Klebekraft miteinander.

Benjamin, Shiva und Noah (alle Klassenstufe 5) erhielten nun Ende Februar ihre Urkunde für die Teilnahme an diesem Wettbewerb und stellten dabei unter Beweis, dass man sich auch über den Schulstoff hinaus mit Wissensdurst und Forscherdrang erfolgreich an naturwissenschaftliche Fragestellungen heranwagen kann.

Science Olympiade

M. Fuchs

Autor: Nicole Schuldt

Teilen auf...