Gastfamilien für italienische Schüler/innen gesucht!

Liebe interessierte Eltern von Marienschülerinnen und Marienschülern,

italienische Schülerinnen und Schüler aus Südtirol im Alter von 16 bis 18 Jahren suchen für drei Monate Gastfamilien.

Wann?
Die Schüler/innen bleiben vom 10. September bis 15. Dezember 2018. Dabei werden sie mit gleichaltrigen Schülerinnen und Schülern die Marienschule besuchen. Sie sprechen Deutsch, so dass es keine Verständigungsprobleme geben wird.

Was wird erwartet?
Die Schüler/innen wohnen in der Gastfamilie und nehmen am Familienleben teil. Dabei sollen sie die deutsche Sprache, Kultur und Lebensweise kennenlernen. Pro Gastfamilie kann eine italiensche Schülerin bzw. ein italienischer Schüler aufgenommen werden.
Als Unkostenbeitrag für Kost und Logis werden 425€/Monat pro Schüler direkt an die jeweilige Gastfamilie bezahlt. Auch während der Herbstferien werden die Schüler bei der Gastfamilie bleiben.

Die Schüler werden während des Aufenthalts durch die Austauschkoordinatorin, Frau Schuldt, betreut, die auch jederzeit für Fragen oder bei Problemen zur Verfügung steht.

Was tun bei Interesse?
Bitte nehmen Sie so schnell wie möglich Kontakt mit Frau Schuldt auf: nschuldi@web.de

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Autor: Nicole Schuldt

Teilen auf...