Basingstoker Ring 3, 53879 Euskirchen
02251 148630
sekretariat@mseu.de

Ein Vortrag von “Schüler zu Schüler”

Created with Sketch.

Ein Vortrag von “Schüler zu Schüler”

Mathematik auch außerhalb der Schule?! Wie das aussehen kann, erfuhren an der Marienschule am Freitag, den 18.12. die Mathematikschülerinnen und –schüler der Qualifikationsphase.
Die ehemalige Marienschülerin Christina Esch (Abiturjahrgang 2009), inzwischen Master of Science und Doktorandin am Institut für Geodäsie und Geoinformation (igg) der Universität Bonn, kam an ihre „alte“ Schule zurück, um ihre Erfahrung und Begeisterung für die Anwendungen der Mathematik an diejenigen weiter zu geben, die noch mitten in ihrer Zukunfts- und Berufsplanung stecken.
In einem 70-minütigen Vortrag stellte Sie die Arbeitsbereiche der Professuren ihres Instituts vor, zeigte an ausgewählten Beispielen die mathematischen Hintergründe auf und gab auch einen kurzen Einblick in ihr eigenes Forschungsgebiet. Auf sehr erfrischende Art und Weise bezog sie dabei immer wieder ihr Publikum mit ein, da die Grundgedanken ihrer Beispiele auch mit Schulmathematik nachvollziehbar waren.
An den Vortrag schloss sich eine rege Fragestunde. Von besonderem Interesse war dabei für unsere aktuellen Schüler auch, warum sich Frau Esch für ihren Studiengang entschieden hatte und in diesem Zusammenhang hob Frau Esch immer wieder positiv die sehr familiäre Atmosphäre am igg hervor. Wer Spaß an Mathematik hat, gerne auch in der freien Natur arbeitet und forscht und eine fast schon individuelle Betreuung während des Studiums bevorzugt, der sei am igg genau richtig, stellte Frau Esch zusammen fassend fest. Brandaktuell für die Schülerinnen und Schüler der Q1 wurde angeregt, ob ein Kennenlernen des Instituts evtl. im Rahmen einer Facharbeit möglich sei.
Nach den erhaltenen Rückmeldungen hoffen wir beiderseits, dass dieser Vortrag nur einen Anfang darstellt, unseren Schülern die außerschulische Relevanz für Mathematik aufzuzeigen und gleichzeitig interessante Perspektiven zu eröffnen, wie es nach der Schule weiter gehen könnte.

Christina Esch 578x480

M. Soika

Schreibe einen Kommentar