Vocalnight 2014 an unserer Schule

Chöre und Ensembles singen gemeinsam mit Nico Gomez und Emily Intsiful

von Barbara Luke

Nachdem zuletzt an die Stelle der Vocalnight an der Marienschule die Beatles-Night getreten war, wird in diesem Jahr wieder an die Tradition des vokalen Weihnachts-Konzerts angeknüpft.

Am 5. und 6.12.2014 jeweils um 19 Uhr gestalten beide Chöre sowie unterschiedliche Gesangsensembles und Solisten unter der Leitung von Barbara Luke einen Konzertabend mit Vokaltiteln in buntem Mix aus dem Pop, Rock und Soul. Begleitet werden sie von einer eigens für diese Konzerte zusammengestellten Band aus ambitionierten Marienschülern, Kollegen und Profis der Kölner Musikszene.

Der derzeitige Vokalpraktische Kurs wird „Noch kurz die Welt retten“, nachdem die Singsons alle erst einmal „Zuhause“ abholen und „Atemlos“ Richtung Weihnachten schicken. Mary`s voices bleibt bestimmt nicht bei „Stuck like glue“ kleben, sondern sogar noch nach „A thousand miles“ noch weihnachtlich werden…

Darüber hinaus dürfen sich die Zuhörer auf einige junge Solisten freuen, die zum Teil das erste Mal Bühnenluft schnuppern. Auch aus diesem Grund plante Barbara Luke im Vorfeld einen Workshop-Tag mit Nico Gomez und Emily Intsiful, die durch ihre Erfahrungen als Sänger und Coaches mit den gesangsbegeisterten Jugendlichen die nötige Bühnenpräsenz trainieren. Beide werden an den Abenden natürlich auch selber singen!

Für weihnachtliche Akzente im Stil der großen amerikanischen Jazz-Orchester wird schließlich noch die Blue Mary Bigband sorgen.

Die Karten für 4 und 6 Euro sind ab dem 26.11. im Sekretariat der Schule erhältlich.

 

Autor: Maria Joachimsmeier

Teilen auf...